Sponsored Link

Feature-Liste

Hier findest Du die komplette Feature-Liste,
alles was Kreative wissen wollen über Affinity Designer.

Die Professionelle Grafik-Design-Software für den Mac

Kompatibilität Affinity Designer
Liste Tools Affinity Designer

Schnell, schneller wirklich am schnellsten
• Schwenkwerkzeug (Pan Tool) und Zoom bei 60 Bildfrequenzen pro Sekunde
• Live-Vorschau aller Transformationen in exakter Z-Reihenfolge
• Farbverläufe, Effekte, Füllmethoden und Anpassungen in Echtzeit
• Immer schnell, unabhängig von der Komplexität oder Größe der Grafik

Sponsored Link

Affinity Designer Farbräume

Datenformate Affinity Designer

Effizient Arbeitet, so wie Du es willst
• bedienbar mit Trackpads, Magie Mäusen, Tastenkürzel, tablets, der rechten Maustaste & Mausräder
• schwebende oder verankerte Paneele in einem Fenster, getrennt oder im Vollbildmodus gezeigt
• fühl Dich wie zu Hause mit den besten Tastenkombinationen
• lass Dich unterstützen dank übersichtlicher Tipps, innovativer Verknüpfungen, Modifikationen
• habe immer alles schnell zur Hand in einer dynamischen Dialog-Symbolleiste
• unterstützt Dokumentarten wie Icons, Webseiten, alle gängigen Papierformate, Werbetafeln etc.
• geeignet sich für alle Bildschirme einschließlich iPhone 6
• unterstützt mehrere Bildschirme, anpassbare Symbolleisten und benutzerdefinierte Tool Panel-Layouts

Liste Arbeitsweise Affinity Designer
1.000.000% Zoom
• Zoom flüssig, reibungslos, schnell
• genieße volles Vertrauen in die CAD-Genauigkeit aller Deiner Zeichnungen und Abbildungen

soziale Netzwerke Affinity Designer

Integriert iCloud, iPhoto, und einfache Freigabe
• Durchstöbere Deine iPhotos und Aperture-Bibliotheken
• Speichere direkt mit iCloud oder mit Deinem iCloud-Laufwerk für Online-Sicherung und Synchronisierung
• Teile direkt aus Affinity Designer per E-Mail als Nachrichten, oder mit Twitter, Facebook und Flickr

Mit einmaliger Zahlung käuflich
• Keine Abo-Gebühren, Konzipiert von Profis, für Designer
• preislich fair
• kaufe ganz einfach über den Mac App Store https://affinity.serif.com
• Erhaltet kostenlose Updates über den Mac App Store

Exklusiv, Wundervoll nur bei Mac
• probiere die Testversion aus, und Du willst Affinity Designer haben
• Von Grund auf speziell nur für Mac gemacht, eine großartige Plattform für Kreative
• flüssige Perfomance mit 64-Bit Multi-Core-Optimierung und OpenGL-Hardwarebeschleunigung
• Inklusive Grand Central Dispatch, Core Graphics und anderen erstaunlichen Mac Kerntechnologien
• Kreative über das Design von AFFINITY: Sieht toll aus, funktioniert wie im Traum
• für Yosemite und 5K Retina iMacs Vollständig optimiert

Multidisziplinäre Design-Disziplinen, wie es sein soll
• bearbeite ein Dokument in mehreren Design-Modi
• wechsle nahtloses zwischen fokussierten Draw, Pixel und Export Personas
• Affinity Designer macht das Mischen von Vektor- und Raster-Kunst mit klaren Ebenen völlig flüssig
• Die Affinity-Dateiformate sind vollständig kompatibel mit zukünftigen Affinity-Suite-Anwendungen

Nahtloser Verlauf aller Prozesse und Autosave
• Sofortige Undo / Redo unter dem Bedienfeld – Verlauf/History
• gehe > 8.000 Schritte Arbeitsverlaufes mit Anwendungen aus anderen Affinity-Suite-Anwendungen zurück
• ein Echtzeit-Hintergrund-Autosave schützt vor Verlust durch unerwartete Stillstände
• niemals unterbrochenes Arbeiten, intelligentes speichern an Teilen des Designs in Millisekunden

professionelle Proben
• es gibt für Dich Einblick in die Köpfe von Illustratoren durch professionelle Arbeitsproben

Sponsored Link

8 Kommentare:

  1. Normally I do not learn post on blogs, however I wish to say that this write-up very forced me to take a look at and do so! Your writing style has been amazed me. Thanks, quite great article.

  2. Könnt Ihr hier nicht ein Forum integrieren wo man sich in Deutsch schnell austauschen könnt?

  3. Hallo und Danke für die vielen nützlichen Informationen.
    Ich hätte eine Frage bezüglich der Möglichkeit einen Kreisbogen zu zeichnen. Gibt es hier ein Tool oder bestehet hier irgenwie die Möglichkeit das zu machen? Ich habe bis jetzt leider kein Tutorial oder irgendetwas in diese Richtung gefunden, weder auf deutschen noch auf englischen Seiten. Eure Suche hat in dieser Richtung auch nichts hervor gebracht.

  4. Ja, wichtige Anregung, so ein Forum!
    Und die Suchfunktion sollte auch zu Inhalten von Affinity führen: wie funktioniert eigentlich 3D, das habe ich noch nicht verständlich/verstehbar gefunden, hier nicht und in der Affinity-Hilfe auch nicht.

    • Hallo Hans,

      es gibt mittlerweile einige inoffizielle deutsche Foren für Affinity.
      Aus zeittechnischen Gründen schaffen wir es leider nicht, ein Forum
      zu eröffnen und zu verwalten. Ich hoffe auf Euer Verständnis.

      Das mit dem 3D ist nicht wirklich 3D. Ihr habt im Panel Effekte die Möglichkeit
      2D Vektor-Illustrationen 3D wirken zu lassen. Oder mit Rastern könnt Ihr an
      Hilfslinien Illustrationen aufbauen, die perspektivisch drei dimensional aussehen.

      Beste Grüße

  5. Gibt es einen Tastaturbefehl, mit dem ich im Hintergrund liegende Elemente anklicken kann, so wie in InDesign (Klick + CMD)?

    • Hallo,

      vielen Dank für Deine Frage und Anregung. So einen Tastaturbefehl – Shortcut gibt es nicht.
      Aber im Ebenenpanel klickst Du auf Deine gewünschte unterste Ebene und schon ist das Element
      ganz hinten aktiviert. In Affinity Designer werden neue Objekte oder platzierte Bilder eine
      neue Ebene zugewiesen. Alternativ kannst Du auch mit dem Knotenwerkzeug und einem Doppelklick
      die ganz untersten Elemente anwählen.

      Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.