Sponsored Link

Text wie auf Pfaden bei Affinity Designer

How to make text on paths?

Leider gibt es bei Affinity Designer noch nicht das Textwerkzeug
„Text auf Pfade“ – Hier die ein hoffentlich hilfreiche Lösung:

Ihr könnt Euren kleinen Text oder Eure Schrift in schwarz/weiß
als png exportieren und als Grafik bei Euren Pinseln hinterlegen.
Dann kann man mit der Pinselfunktion Schriften auf Formen wie
Kreise, Vierecken oder eigenen Linien aus Pfaden oder Vektoren
legen. Das ist natürlich keine ganz perfekte Lösung, aber sicher
werden die Programmierer von  Serif daran arbeiten.

text on paths

Die Schrift Eures Textes muss weiß sein (das ist wie die 1 für ON),
damit die Software erkennt, wie bei der Maskenfunktion, dass die
Schrift auch in jeder Farbe funktionieren soll. Der Hintergrund
sollte schwarz sein, (das ist wie die 0 für OFF) so wird nur Eure Schrift
angezeigt auf Euren Formen oder Linien. Wer mit Grautönen arbeiten
möchte, bekommtFarbergebnisse die mit Grauwerten abgestuft sind.

text on paths with Affinity Designertext on paths with Affinity Designer
Siehe oben, so sollte das aussehen:


text on paths with Affinity Designer

Diesen Text exportiert Ihr unter File.

text on paths with Affinity Designer
Das wird als PNG exportiert. Speichert
diese Grafik wo Ihr sie wieder findet.
Diese Schrift-Grafik wird unter der Pinsel-
Funktion abgelegt.

text on paths with Affinity Designertext on paths with Affinity Designer
Wenn Ihr oben rechts auf das Symbol mit den Textzeilen und kleinem
Dreieck drückt, geht Ihr zu New Textured Intensity Brush.
Das ergibt einen texturierten neuen Pinsel mit Eurem Text.

text on paths with Affinity Designer
Öffnet Eure zuvor angelegte Textgrafik.

text on paths with Affinity Designer
In euren Texturen der Brush/Pinsel
findet Ihr Eure Schrift. Das sieht noch
recht seltsam aus, es handelt sich nur
um eine Voransicht im Pinselmodus.

text on paths with Affinity Designer
Ihr zeiht Euren Kreis, an dem Eure
Schrift ausgerichtet werden soll.

text on paths with Affinity Designer
Wählt in Euren Pinseln die Textgrafik.
Ihr werdet erst keine Ergebnisse sehen
können, da noch einige Einstellung
manuell gemacht werden müssen.

Sponsored Link

text on paths with Affinity Designer
Bei Eurem aktivierten Kreis geht Ihr zu den Einstellungen
Eurer Strichstärke/Linie.

text on paths with Affinity Designertext on paths with Affinity Designer
Klickt auf Properties/Proportionen… unten links. Das Fenster wird so aussehen.
Hier geht es darum, dass Eure Grafik nicht gestreckt wird und sich automatisch
während der Skalierung anpasst.

text on paths with Affinity Designer
Ihr klickt Repeat und deaktiviert Stretch.
Mit der Brush Width/Pinselgröße könnt
Ihr nun Eure Schrift größer und deutlicher
an der Kreisform sehen.

text on paths with Affinity Designer
Die ganze Schrift ist dann natürlich nur als
Grafik hinterlegt und nicht in Vektoren.

text on paths with Affinity Designertext on paths with Affinity Designer
Das seht Ihr, in dem Ihr bei der Ansicht des rechten Symbols klickt.

text on paths with Affinity Designer mit diesem Werkzeug könnt Ihr einen Ausschnitt wählen.
text on paths with Affinity Designertext on paths with Affinity Designer

Viel Erfolg und Freude bei Affinity Designer.

Sponsored Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.